Lebenslauf Prof. Rosenberger

Studium der Medizin in Tübingen, Freiburg, Essen u. Worcester USA.
Wiss. Assistent u. Facharztausbildung an der Chirurgischen Univ. Klinik Köln,
Prof. Pichlmaier/ Prof. Reichmann/ Prof. Rehm.

Danach leitende Stellungen als Arzt im Saarland, im Kreis Marburg/ Biedenkopf und zuletzt am MVZ Chirurgie der Universität Marburg.

Nach Ausscheiden aus dem aktiven chirurgischen Leben aus Altersgründen, Aufnahme einer beratenden Tätigkeit als Gutachter und persönlicher Ansprechpartner für Patientenfragen.

Prof. Rosenberger hat in seinem chirurgischen Leben in den letzten dreieinhalb Jahrzehnten eine große operative Erfahrung auf dem Gebiet der Bauch- und Unfallchirurgie gesammelt. Darüber hinaus war er lange Jahre Leiter der Gutachtenabteilung der Chirurgischen Universitätsklinik Köln-Lindenthal und hat zusätzlich Vorlesungen über chirurgische Begutachtung in den letzten 20 Jahren gehalten.

Seit dieser Zeit war er als Gutachter für Gerichte, Berufsgenossenschaften, Versicherungen und auch für Privatleute tätig.Er hat auf diesem Gebiet sehr viel gesehen und erkannt, dass man mit Gutachten vernünftige Arbeit im ärztlichen Sinne tun kann, weil man als unbeteiligter Außenstehender manchmal Dinge sieht, die anderen verborgen bleiben.

Prof. Dr. Rosenberger
Prof. Rosenberger